Bier vor Ort

Brauhaus am Caracciola-Platz / Brauhaus Remagen
Remagen
DEU

Das Brauhaus Remagen – keine Brauerei, wie der Name suggeriert, sondern ein „Brauhaus im kölschen Sinne“. Soll heißen, im unangenehm schlitzohrigen Sinne, bei dem ich mich als Gast immer getäuscht fühle. Ein Ausschank also, in dem das Bier einer Brauerei gut gepflegt ausgeschenkt wird, gegebenenfalls auch als hauseigene Marke, in […]
Bayern

Bären-Brauerei – Brauerei-Gasthof Bären
Nesselwang
DEU

Eine Brauerei mit fast 250jähriger Tradition, die aufgegeben werden musste, und an die nur noch der Brauereigasthof erinnert – die Bären-Brauerei in Nesselwang. Gegründet wurde sie im Jahr 1759 und durch alle Wirren und Fährnisse guter und schlechter Zeiten geführt. Der Niedergang begann im Jahr 2002, als die Bärenbräu und […]
Bier vor Ort

Brauhaus Zur Schreckenskammer
Köln
DEU

Das Brauhaus Zur Schreckenskammer in Köln ist keine Brauerei – auch wenn die in Köln für Bierhäuser übliche Bezeichnung „Brauhaus“ das suggerieren mag. Aber es gibt ein Kölsch, das laut Aussage des Köbes ausschließlich für die Schreckenskammer gebraut wird. Und die Schreckenskammer verfügt über ein authentisches Ambiente, das allemal einen […]
Bier vor Ort

Früh am Dom
Köln
DEU

Am 22. September 2005 habe ich im Rahmen eines Betriebsausflugs eine Stadtführung durch Köln mit Schwerpunkt Kölsch und Kölsch-Kultur mitmachen können – eine einzigartige Gelegenheit, in kurzer Zeit viel zu sehen, mehrere Brauereien beziehungsweise ihren Ausschank zu besuchen und natürlich zahlreiche Biere zu verkosten. Als erste Station stand der Ausschank […]
Bier vor Ort

Peters Brauhaus GmbH & Co. KG
Köln
DEU

Peters Brauhaus – hier gibt es das Peters Kölsch, ein Bier, das auf eine lange und wechselvolle, leider aber auch traurige Geschichte zurückblickt. Einst ein Bier, das in Monheim gebraut wurde – benannt nach Peter Josef Peters, und erhältlich seit 1847. Ob das damals schon ein Kölsch im heutigen Sinne […]
Bier vor Ort

Gaffel am Dom
Köln
DEU

Eine kurze Notiz nur, kein echter Bericht über das Gaffel am Dom, nachdem mir beim Aufräumen ein paar Bilder von hier in die Hände gefallen sind: Am 9. Juli 2009 hatten wir die Gelegenheit, den Brauereiausschank Gaffel am Dom zu besuchen, das große und gewaltige Bierhaus direkt am Bahnhofsvorplatz, und […]
Baden Württemberg

Brauzentrum Blaubeuren „Pumator“
Blaubeuren / Sonderbuch
DEU

1988 begann Thomas Lill in Bleubeuren mit dem Hausbrauen, und über die Jahre hinweg entwickelte sich sein Hobby zu einer „richtigen“ Brauerei. Aus dem holzbefeuerten Waschkessel wurde 2008 eine Acht-Hektoliter-Anlage, die in einer ehemaligen Fleischerei aufgebaut wurde und 2010 mit einem ersten Probesud offiziell in Betrieb ging. Unter der Marke […]
Bayern

Zoiglstube „Beim Gloser“
Windischeschenbach
DEU

Wenn man Bier trinken möchte, dann geht man in die Wirtschaft. So ist das überall auf der Welt. Außer vielleicht in Windischeschenbach in der Oberpfalz. Da geht man dann statt zum Kneipenwirt lieber zum Glasermeister oder auf Oberpfälzisch, zum Gloser. Beim Gloser, da gibt es nämlich echten Windischeschenbacher Zoigl. Wie […]
Bayern

Zoiglstube „Bahler Zoigl“
Neuhaus
DEU

Asche über mein Haupt – denn das hat der Bahler nicht verdient: Im Rahmen eines „Zugs durch die Gemeinde“ sind wir nicht nur in einer, sondern in mehreren Zoigl-Stuben in Windischeschenbach und dem nebenan gelegenen Neuhaus gewesen, haben mal hier und mal dort verkostet, die Zoiglbiere in höchsten Tönen gelobt […]
Bayern

Zoiglstube „Zum weißen Schwan“
Windischeschenbach
DEU

Was macht den echten Zoigl aus? Zwei Dinge sind es, die ihn von normalem, lokal gebrautem Bier unterscheiden: Dier Würze sollte in einem Kommunbrauhaus bereitet werden und dann beim Zoiglwirt vor Ort vergären und zum Bier reifen, und zum anderen sollte er immer dann ausgeschenkt werden, wenn gerade wieder ein […]