Belgien

L’Imaige Nostre-Dame
Brüssel
BEL

Brüssel ist voller Überraschungen. Immer wieder. Da denkt man, man sei nun schon gefühlte hundert Mal den Grasmarkt entlanggelaufen, habe alle Geschäfte, Touristenfallen und Restaurants rund um den Grote Markt abgeklappert und in jede, wirklich jede Bar die Nase schon einmal hineingesteckt. Und dann fällt irgendwann doch wieder etwas Neues […]
Belgien

BrewDog Bar Brussels
Brüssel
BEL

Mit den BrewDog Bars verhält es sich mittlerweile auch nicht viel anders als mit den Hardrock-Cafés. Wo immer man in der Welt hinkommt, hat man das Gefühl, die schottische Brauerei BrewDog sei bereits dagewesen und habe eine Bar eröffnet. Asien, Nordamerika und Europa – überall. Vielleicht noch nicht gerade in […]
Belgien

Café Leffe
Brüssel
BEL

Ja, ich weiß. Leffe ist eine Marke des fast schon Welt-Bier-Monopolisten ABInBev. Des Konzerns, der unlängst damit begonnen hat, kleine und unabhängige Brauereien für viel Geld aufzukaufen, sie sich einzuverleiben und dann auf Linie zu bringen. Manchmal unter Beibehaltung der Bierqualität, manchmal nicht. Das kann man verachtenswert finden, man kann […]
Belgien

´t Brugs Beertje
Brugge
BEL

Seit dreißig Jahren befindet sich in einer kleinen Gasse in der Altstadt von Brügge die wunderbare Bierkneipe ‘t Brugs Beertje. Vom ersten Tag an hat die Wirtin Daisy Claeys Wert darauf gelegt, in ihrer kleinen Kneipe kein Pils auszuschenken, sondern die belgische Bierkultur und –vielfalt zu fördern. Mit 120 verschiedenen […]
Belgien

Au Bon Vieux Temps
Brüssel
BEL

Der Brüssel-Reisende kennt das schon: Viele Geheimtipps in Brüssel liegen irgendwo versteckt, in einer kleinen Gasse, hinter einer unauffälligen Fassade oder in einem unansehnlichen Gebäude, dem man nicht ansieht, was es beherbergt. Die kleine Bar Au Bon Vieux Temps jedoch scheint es da ein wenig zu übertreiben. Zwischen zwei Geschäften […]
Belgien

À la Mort Subite
Brüssel
BEL

Einmal über den Grand Place, ein paar mehr Schritte Richtung Nordosten, dann durch die eindrucksvollen Koninklijke Sint-Hubertusgalerijen, und dann steht man schon davor, vor dem Café À la Mort Subite. Eine altmodische Leuchtreklame, der Name des Cafés in roter Frakturschrift. Darunter genauso altmodisch die Holztüren und Fenster mit den großen […]
Belgien

Bier Circus
Brüssel
BEL

Helles Holz, viel Licht und Platz und eine in frischen Farben leuchtende Dekoration. Hoppla? Sind wir wirklich in einem Brüsseler Biercafé? Ja, wir sind es in der Tat, und zwar im Bier Circus, direkt neben dem Königlichen Zirkus, der großen Veranstaltungshalle im Nordwesten der Brüsseler Altstadt. Der Kontrast zu draußen, […]
Belgien

La Porte Noire
Brüssel
BEL

Der erste Eindruck ist vielleicht nicht gerade sehr einladend, ja, vielleicht schreckt er zarte Gemüter sogar ein wenig ab, und ich bin froh, erstens die Adresse aus zuverlässiger Quelle bekommen zu haben, und zweitens, alleine, ohne Begleitung meiner holden Ehefrau gekommen zu sein. In so eine düstere Spelunke gehe ich […]
Belgien

Le Corbeau à Bruxelles
Brüssel
BEL

Die Brüsseler Biercafés und Bierbars haben am frühen Nachmittag ihre ganz eigene Atmosphäre. Nachdem die Hektik der Mittagspause abgeklungen ist, in der jeder nur möglichst schnell sein Mittagessen zu sich nehmen möchte, oder schnell ein Bier oder einen Café braucht, um den Nachmittag am Arbeitsplatz überstehen zu können, leeren sich […]
Belgien

Le Lombard
Brüssel
BEL

Nicht weit weg vom Brüsseler Bahnhof Midi, also für die Reisenden, die mit dem Thalys anreisen, nur ein kurzer Spaziergang, liegt in der Lombard-Straße das gleichnamige Café – das Le Lombard. Auf den ersten Blick eine Kneipe unter vielen, aber auf den zweiten wird deutlich, dass es sich hier um […]