Bierosophie
Wien
AUT

Bierosophie – ob man diesen Namen, dieses Wortspiel wie aus fernen Studententagen, mögen muss, sei einmal dahingestellt, aber zumindest ist es ein sprechender Name, also eine Bezeichnung, die von vornherein deutlich macht, um was es hier geht. Um ein Bierlokal nämlich. Gutbürgerlich, am Rande des 16. Bezirks gelegen, mit einem schönen Biergarten.

Es ist der 2. August 2018, wir sind mit einer kleinen Gruppe von bierbegeisterten Reisenden unterwegs, und für heute Mittag steht ein Besuch in der Bierosophie auf dem Programm. Ein gemütliches, gerne auch klassisch wienerisches Mittagessen, ein paar gute Biere und anschließend ein organisierter Programmpunkt im Biergarten der Bierosophie, nämlich eine angeleitete Bierverkostung.

Bierosophie, Wien, Bier in Österreich, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Bierbar, Biergarten, Bierrestaurant
im Thekenbereich

Das elegante Steinhaus in der Gablenzgasse macht mit großen, grünen Werbetafeln auf sich aufmerksam und lädt uns auch direkt schon in den großen Biergarten hinter dem Haus ein. Ein paar Stufen geht es hoch, und rasch stehen wir im ersten, kleinen Gastraum mit der Theke. Zehn Zapfhähne zählen wir, in zwei Batterien á fünf, von denen aber nur acht beschriftet sind. Die Auswahl ist „industrielastig“ – das Bierrestaurant fokussiert sein Angebot auf die Paulaner-Gruppe (die zu einem guten Teil zu Heineken gehört). Es gibt Hacker-Pschorr-Biere, Paulaner, Chiemseer, Auerbräu aus dem Konzern, aber auch zwei Hirter Biere, aus einer Brauerei, die sich im Privatbesitz befindet.

Man mag streiten, ob die Auswahl nun besonders originell ist, aber es sind samt und sonders sehr solide Biere, und sie werden, wie sich später noch zeigt, sehr gepflegt ausgeschenkt.

Bierosophie, Wien, Bier in Österreich, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Bierbar, Biergarten, Bierrestaurant
im Gastsaal

Wir halten uns aber nicht allzu lange im ersten Raum auf, sondern gehen hinten wieder ein paar Stufen hinunter und kommen in einen großen Gastsaal, geschmackvoll und durchaus elegant dekoriert. Schön angestrahlte Wandbilder zeigen gefüllte Biergläser, und auch in den Regalen, die zum Teil als Raumteiler dienen, finden sich nette Dekorationen mit Bierbezug. Faszinierend insbesondere ein überdimensioniertes Weißbierglas, an das unten ein Zapfhahn montiert ist.

Bierosophie, Wien, Bier in Österreich, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Bierbar, Biergarten, Bierrestaurant
ein Bierglas mit Zapfhahn

Aber so elegant und gemütlich der Saal auch ist – es ist Hochsommer, und es zieht uns in den Biergarten.

Ein paar große und alte Bäume spenden angenehmen Schatten; dazwischen stehen Sonnenschirme. Sehr einladend, hier lässt es sich gut sitzen, und im Nu hat die Gruppe einen großen Tisch gefunden.

Bierosophie, Wien, Bier in Österreich, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Bierbar, Biergarten, Bierrestaurant
der Biergarten

Die Speisekarte offeriert Wiener und internationale Küche, teilweise auch mit leicht bayerischem Einschlag – der Paulaner-Brauerei sei Dank. Als wäre es abgesprochen, entscheiden sich fast alle für das Hacker-Pschorr Zwickel, ein orange leuchtendes, schön gleichmäßig trübes Bier mit einer appetitlichen, schneeweißen Schaumkrone. Genau das Richtige für diese Sommerhitze, und auch genau das Richtige, um die deftigen Gerichte zu begleiten und uns auf die folgende Bierverkostung einzustimmen.

Der Service ist gut gelaunt, freundlich und aufmerksam – ein netter Wohlfühlbiergarten!

Bierosophie, Wien, Bier in Österreich, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Bierbar, Biergarten, Bierrestaurant
Bier und Kunst

Auch wenn die Bierauswahl also solche eher langweilig ist, so ist die Bierosophie doch trotzdem ein schönes Bierrestaurant, in dem man in angenehmem Ambiente gut gepflegte Biere genießen kann.

Die Bierosophie ist täglich von 11:30 bis 23:00 Uhr durchgehend geöffnet; montags und dienstags ist Ruhetag. Mit der Straßenbahnlinie 6 fährt man bis zur Haltestelle Camillo-Sitte-Gasse und hat von dort aus etwa drei Minuten Fußweg bis zum Restaurant. Möchte man direkt in den Biergarten, so kann man auch den Seiteneingang in der Hyrtlgasse nehmen, dann braucht man nicht durch den Schankraum zu laufen.

Bilder

Bierosophie
Gablenzgasse 60A
1160 Wien
Österreich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.