Bier vor Ort

Heineken Switzerland AG – Brauerei Eichhof
Luzern
CHE

Die Eichhof-Brauerei in Luzern, deren Logo ein Eichhörnchen ziert, beruft sich auf eine Tradition zurück bis ins Jahr 1834, als Johann Baptist Guggenbühler die Genehmigung zum Bierausschank erhalten hatte. Aus diesem Bierausschank wurde 1878 unter einem neuen Eigentümer eine Brauerei, das Bayerische Brauhaus H. Endemann, das 1922 mit einer weiteren […]
Bier vor Ort

Birrificio Spluga S.r.l.
Gordona
ITA

In den vierziger Jahren des 19. Jahrhunderts gab es in Chiavenna eine Brauerei Brasseria Spluga, die Brauerei Splügen, in der – als erster Brauerei Italiens – regelmäßig untergäriges Bier gebraut wurde. Über mehr als hundert Jahre war diese Brauerei recht erfolgreich, musste aber 1957 trotzdem schließen. Erst mehr als vierzig […]
Bier vor Ort

Brauerei Fischerstube AG
Basel
CHE

Die Brauerei Fischerstube existiert seit fast vierzig Jahren, und ist damit eine der ältesten Schweizer Gasthausbrauereien überhaupt. Ihre Gründung im Jahr 1974 ging auf eine kuriose Situation zurück: Bei der Eröffnung der renovierten Gastwirtschaft Fischerstube durfte der Besitzer aufgrund des Schweizer Bierkartells nicht frei auswählen, welches Bier er ausschenken durfte. […]
Bier vor Ort

Rathaus Brauerei AG
Luzern
CHE

Das Luzerner Rathaus steht seit über 400 Jahren am Ufer der Reuss – genauer seit 1606 – und es wird unverändert seit dieser Zeit für die Sitzungen des Stadtrates genutzt. Das Tiefgeschoss mit seinen Rundbögen direkt zur Reuss hin wurde lange Zeit als Lager für Lebensmittel genutzt, und unter den […]
Bier erleben

10 Jahre Brunnenbräu Flacht
Flacht
DEU

Am 7. September 2013 feierten die Hausbrauer in Flacht, die Namensvettern vom Brunnenbräu ihr zehnjähriges Jubiläum. Dirk Wagner und Andreas Schwickert waren dort zu Gast: „10 Jahre Brunnenbräu Flacht gab es dieses Jahr (2013) zu feiern. Ralf Schutzbach hatte zum Schaubrauen mit Ausschank im elterlichen Hof eingeladen. Nach und nach […]
Bier vor Ort

Hausbrauerei in der Privatbrauerei Gießen GmbH
Gießen
DEU

Die Brauerei in der Brauerei. Eine winzige Hausbrauerei, zu einem Zeitpunkt, als Hausbrauen noch gar nicht in Mode, noch gar nicht richtig legal war, sondern irgendwo in der Grauzone zwischen geduldet, aber nicht wirklich erlaubt herumdümpelte. 1974! Der frühere Besitzer der Brauerei in Gießen hat mit dem Betrieb seiner Regionalbrauerei […]
Bier erleben

Hausbrauer Nassauer Land
Jahrestreffen 2013
Fronhausen

2013 gab es beim Jahrestreffen der Hausbrauer Nassauer Land erneut ein Jubiläum zu feiern: Der Sudkreis Fronhausen feierte sein zehnjähriges Bestehen! So war es fast schon eine Selbstverständlichkeit, dass das Jahrestreffen dann auch in Fronhausen ausgerichtet wurde. Matthias Heun als offizieller Ansprechpartner des Sudkreises hatte ein schönes Programm ausgearbeitet und […]
Bier erleben

Homebrewers Nassauer Land
Annual Meeting 2013
Fronhausen

Another year – another anniversary. In 2013, the regional home brewers‘ group Hausbrauer Nassauer Land” held its annual meeting on 31st August 2013 in Fronhausen, where Sudkreis Fronhausen celebrated its 10th anniversary. After a short warm up and welcome, the group first visited the nearby brewery “Privatbrauerei Gießen”. The brewery’s […]
Bier vor Ort

Brauhaus Sonneborn – Röhr Bräu
Barntrup
DEU

Am 14. September 2002 habe ich das Brauhaus Sonneborn – Röhr Bräu besucht. Das Helle war schön aromatisch, das Dunkel vollmundig und würzig – beide Biere sehr lecker. Das Brauhaus hat große Fensterflächen, die den Blick nach draußen, aber natürlich auch von draußen auf den Schankraum und die Brauanlage öffnen, […]
Bier erleben

Piwowarzy Domowi Nassauer Land
Roczne Spotkanie 2013
Fronhausen

Kolejny rok – kolejna rocznica. W 2013 roku, oddział terenowy Niemieckiego Stowarzyszenia Piwowarów Domowych „Hausbrauer Nassauer Land” zorganizował swoje roczne spotkanie 31 sierpnia 2013 roku w Fronhausen przy okazji dziesiątej rocznicy powstania Sudkreis Fronhausen. Po krótkim przywitaniu i po pierwszym piwie domowym, grupa najpierw odwiedziła pobliski browar „Privatbrauerei Gießen”. Dyrektor […]