Medl Bräu Gesellschaft m.b.H. & Co. KG.
Wien
AUT

Recht weit außerhalb von Wiens Altstadt – ein Weilchen mit der Straßenbahn in Richtung Westen – liegt das Medl Bräu, das wir am 1. März 2008 besuchten. Eine Salm-Anlage mit sehr schönen schmiedeeisernen, kunstvoll verzierten Gittern, die sie vom Schankraum trennen, eingebettet in ein holzdominiertes Ambiente macht einen guten Eindruck – und auch die drei Biersorten (Hell, Märzen und Dunkel) waren exzellent.

Medl Bräu Gesellschaft m.b.H. & Co. KG., Wien, Bier in Österreich, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei
Märzen, Hell und Dunkel

Die Fachkenntnis der Bedienungen aber leider nicht. Als wir erfuhren, dass ab morgen ein Bockbier ausgeschenkt werden soll, fragten wir natürlich, ob wir es nicht heute schon probieren könnten. – Nein, das ginge nicht. – Auch nicht inoffiziell? – Nein, das Bier gäbe es noch nicht, das würde erst noch gebraut!

Bis morgen?

Na, danke, lieber Inhaber, Betreiber oder Geschäftsführer des Medl Bräu, veräppeln können wir uns schon selber. Wenn’s wirklich vorher noch nicht ausgeschenkt werden soll, dann sei es (wenn auch schweren Herzens) akzeptiert, aber eine Begründung, die uns nur für dumm verkauft – bitte nicht!

Medl Bräu Gesellschaft m.b.H. & Co. KG., Wien, Bier in Österreich, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei
das schöne Sudwerk

Leicht verstimmt trollten wir uns und gingen wieder unserer Wege – auf der Suche nach anderen Brauereien, in denen wir uns ernst genommen fühlen.

Bilder

Medl Bräu Gesellschaft m.b.H. & Co. KG.
Linzer Straße 275
1140 Wien
Österreich

Merken

Merken

Merken

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*