kadlez restaurant & brauerei
Wien
AUT

Nach einer längeren Fahrerei mit Straßen- und U-Bahn erreichten wir am 21. März 2009 am Abend das Kadlez-Bräu. Kaum hatten wir Platz genommen, kam ein junger Mann zu uns an den Tisch: „Grüß Gott! Ich bin der Christian Schneider. Wenn’s Bier schmeckt, bin ich verantwortlich, wenn nicht, dann such‘ ich den Fehler in der Anlage!“

MiniaturMit der gleichen Fröhlichkeit und dem gleichen Humor begleitete uns Christian nun den ganzen Abend. Er zeigte uns alle Details seiner Brauerei, erzählte uns über die Geschichte des Betriebes, die Herkunft des Namens „Kadlez“ und seine Pläne, die Brauerei weiter zu entwickeln. Unter dem Motto „Bier 21“ hat Christian persönlich einen neuen Markenauftritt kreiert, der uns in Bezug auf grafische Gestaltung und Farbgebung überzeugt hat. Dezente Eleganz, gedeckte, aber trotzdem nicht altbacken wirkende Farben – sehr ansprechend!

Und auch zu jedem seiner Biere wusste Christian Schneider etwas zu erzählen, ob es nun das Zwickel, das Pils oder das Alt-Wiener Märzen war. Krönung war dann die Verkostung eines Bockbieres aus dem Vorjahr, von dem Christian noch einige, wenige Liter für wahre Bierkenner in der Hinterhand hatte – ein brauner Bock mit Lakritz- und Schwarze-Johannisbeer-Aromen, der förmlich über die Zunge schmolz.

Ein Brauereibesuch, bei dem die Zeit bei Fachsimpeleien geradezu verflog, bis uns die letzte Straßen- und U-Bahn vor der Nase weggefahren war und wir mit dem Taxi zurück ins Hotel mussten. Aber diesen zusätzlichen Preis war uns der Abend heute wert gewesen – unterhaltsam, lehrreich und nahrhaft.

Nachtrag 1. April 2015: Im Sommer 2014 wurde das Lokal in der Floridsdorfer Hauptstraße geschlossen. Christian Schneider betreibt nun in der Hopfengasse ein Grillhaus. In der Karte finden sich nach wie vor kadlez-Biere, aber wo sie gebraut werden, ist unklar. Vielleicht wird die alte Brauerei in Floridsdorf noch betrieben, vielleicht werden sie im Lohnbrauverfahren woanders hergestellt? Wer weiß? Aus der Website des neuen Lokal lässt sich jedenfalls nicht entnehmen.

Bilder

kadlez restaurant & brauerei
Floridsdorfer Hauptstraße 9
1210 Wien
Österreich

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .