Hagenbräu Gasthaus Worms GmbH & Co.KG
Worms
DEU

Der 17. Juni 2006:

Glühende Sommerhitze. WM-Fieber. Deutschland – ein Sommermärchen.

Das Hagenbräu in Worms:

Direkt am Rhein. Kicker-Bier.

Die Fans:

Hungrig und durstig.

Das Resultat:

1:1 unentschieden.

MiniaturFür die Heimmannschaft (die Brauerei): Es gibt ein Kränzchen mit allen verfügbaren Biersorten zum Durchprobieren. Helles, Dunkles, Weizen und Kicker-Bier – was auch immer das Letztere sein mag… Allesamt gut trinkbar, lecker und süffig, wenn auch keine überragenden Geschmackserlebnisse.

Für den Gegner (den Gast): Sollte man nicht besser auf das Essen verzichten? Frittierte Schnellimbissqualität bekomme ich beim Kochlöffel oder der Pommesbude um die Ecke deutlich preiswerter. Vielleicht sogar besser.

Eher im Bereich des Unentschieden: Schön, direkt am Rheinufer zu sitzen, mit Blick auf das Wasser, die Schiffe und das gegenüberliegende grüne Ufer. Weniger schön das billige Plastikgestühl („Puh, wie das klebt bei dieser Hitze…“) und das öde Straßenpflaster. Wenige Meter weiter ein anderes Spielfeld: Ein schöner, wenn auch künstlich aufgeschütteter Strand. Nettes Personal. Tolle Atmosphäre. Warum nicht auch hier?

Das Hagenbräu Gasthaus Worms GmbH & Co.KG ist sommers täglich ab 10:00 Uhr durchgehend geöffnet; sonnabends und sonntags schon ab 09:00 Uhr. Winters fängt man eine Stunde später an und hat montags Ruhetag. Es liegt direkt am Rheinufer, unweit der Kreuzung von B9 und B47. Vom Hauptbahnhof aus muss man einmal quer durch die Altstadt laufen, etwa zwanzig Minuten.

Bilder

Hagenbräu Gasthaus Worms GmbH & Co.KG
Am Rhein 3
67 547 Worms
Rheinland Pfalz
Deutschland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*