Brauhaus Schillerbad GmbH
Lüdenscheid
DEU

MiniaturDas Brauhaus Schillerbad mit angeschlossenem Hotel liegt am Rande der Fußgängerzone von Lüdenscheid. Die alte Volksbadeanstalt aus dem Jahre 1905 wurde umgebaut und bietet jetzt ein „etwas anderes“ Umfeld für eine Gasthausbrauerei. Große Glasflächen prägen das Gebäude zur Fußgängerzone hin, dahinter sieht man die alte Fassade des Badehauses.

Auch im Inneren erkennt man noch die alte Architektur – Bögen und Säulen unterteilen den riesigen Raum, so dass er grundsätzlich gemütlich und einladend wirkt. Hinter großen und dicken Glasscheiben sieht man die stählernen, modernen Lagertanks für das hier gebraute Bier, und in der Mitte des Raumes steht der Thekenbereich. Genau wie in den anderen fünf Brauhäusern der gleichen Kette sind die Wände von einer Reihe lustiger Malereien geziert.

Als wir am 19. Juni 2010 hier einkehrten, stand der Raumschmuck ganz im Zeichen der gerade stattfindenden Fußballweltmeisterschaft – also alles andere als dezent oder elegant. Auf Großbildschirmen wurden die Spiele live übertragen, und fröhliche Zecher und Fußballfans verteilten sich im Raum.

Angeboten wurden drei Biere: Das „Schwatte“ war sehr dunkelbraun, leicht trüb, mit kremefarbenem Schaum, aber leider deutlich säuerlich im Geschmack. Kurz vor’m Umkippen, vielleicht? Das Pils war unreif und grün und hätte nach meiner Meinung noch einige (viele?) Tage eiskalter Lagerung vertragen können, bevor es hätte ausgeschenkt werden dürfen. Nur das Helle kam süffig und lecker herüber. Ein solider Vertreter seiner Zunft.

Das vierte Bier, ein Weizen, gab es nur in Flaschen, und ich nahm mir eine mit heim, um sie später zu verkosten.

Das Essen war deutlich besser als die ausgeschenkten Biere, und auch die Bedienungen waren durchweg schnell, freundlich und aufmerksam.

Nachtrag 31. Januar 2015: Steve Thomas berichtet auf seiner Seite German Breweries, dass das Sudwerk vor einigen Wochen abgebaut und nach Belgien verkauft worden ist. Statt die Biere selbst zu brauen, werden nun wohl offensichtlich „Kuckucksbiere“ unter eigenem Namen ausgeschenkt.

Bilder

Brauhaus Schillerbad GmbH
Jockuschstraße 3
58 511 Lüdenscheid
Nordrhein Westfalen
Deutschland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.