Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß
Sonthofen
DEU

Nachtrag 8. August 2021: Hochsommer ist’s, und eigentlich sollte man draußen im kleinen Schanigarten in der Fußgängerzone Sonthofens sitzen. Machen wir aber nicht, denn es ist frisch und windig, und keiner kann uns garantieren, dass uns nicht gleich ein Regenschauer erwischt.

Aber die Infektionszahlen sind niedrig, da können wir auch ruhigen Gewissens drinnen im Schankraum sitzen, der bei weitem nicht mehr so eng bestuhlt ist, wie zu Hochzeiten vor Corona.

im Hirsch können wir nicht anders als zu schlemmen

Der Service ist freundlich, dass Essen hervorragend, und das Bier fließt wunderbar durch die Kehle. Wir sitzen zu lange, essen zu viel und trinken mehr Bier, als es für diese Uhrzeit angemessen ist.

Na und?

So ist das halt in einer schönen Allgäuer Brauereiwirtschaft!

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß

Nachtrag 3. Januar 2021: Mitten in der Corona-Krise, im tiefsten Lockdown, der natürlich auch am Hirschbräu nicht spurlos vorübergegangen ist, hat die Familie Höß ein wunderschönes Werbevideo veröffentlicht: A G’schicht. Ein Blick hinter die Kulissen der Brauerei, in die Geschichte des Betriebs, in die Wesensart der Allgäuer. Im Dialekt gesprochen, aber dennoch verständlich, mit beeindruckenden Bildern und Sequenzen. Mir gefällt’s!

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß

Nachtrag 18. Januar 2020: Was gibt es Schöneres, als an einem kalten Januartag in die gut geheizte Stube eines gemütlichen Brauereigasthofs einzukehren, ein deftiges Essen zu genießen und dazu ein oder zwei kräftige Biere zu trinken, von denen man weiß, dass sie nur wenige Schritt vom Zapfhahn entfernt, gerade auf der anderen Seite des Gebäudes gebraut worden sind?

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG, Sonthofen, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Brauereigasthof

der Grillteller: der deutsche Brauhaus-Klassiker

Die freundlichen Kellner und Kellnerinnen wuseln durch den Gastraum, der in der Zeit zwischen Mittag- und Abendessen nicht ganz so überfüllt ist. Trotzdem gibt es noch warme Küche, und was als Brauhaussalat mit Steakstreifen angekündigt ist, erweist sich als ordentliche Portion Fleisch, und der Klassiker, ein Grillteller mit verschiedenen Fleischsorten, Bratwurst und einem kross gebratenen Streifen Bauchspeck ist mehr als geeignet, eine Grundlage für den frisch vom Fass gezapften, runden und vollen, wunderbar süffigen und gleichzeitig ob seines Alkoholgehalts so gefährlichen Doppelbock, den Doppelhirsch.

Lokale Brauereikultur vom Feinsten – nicht nur bei den Einheimischen beliebt, sondern auch bei den Touristen, ohne aber zum Touristennepp zu verkommen.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß

Nachtrag 22. Juni 2019: Vor einigen Wochen hätte es schon stattfinden sollen, das große Brauereifest beim Hirschen, war aber wegen Sturm und Regen kurzfristig abgesagt worden. Heute also auf ein Neues.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG, Sonthofen, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Brauereigasthof

Anstich!

Zwar ist es erneut ein bisschen regnerisch, aber solange es dabei nicht stürmt, ist unter dem Vordach der Lagerhalle gut feiern. Den ganzen Tag über spielen verschiedene Kapellen und Musikbands, dazu fließt das Bier bereits beim Weißwurstfrühstück morgens um 10:00 Uhr in Strömen. Was wundert’s, wenn dann den ganzen Tag lang kaum ein Sitzplatz frei bleibt.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG, Sonthofen, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Brauereigasthof

Livemusik den ganzen Tag

Für die wissbegierigen Besucher werden den ganzen Tag über Brauereirundgänge angeboten. Man hat sich für eine pfiffige Lösung entschieden. Wegweiser führen entlang eines Rundwegs zu allen interessanten Stätten der Brauerei – durch das Sudhaus, die verschiedenen Gär- und Lagerkeller bis hin zur Abfüllung. Die Besucher können selbst entscheiden, wie schnell oder wie langsam sie den Weg gehen wollen, und überall stehen Mitarbeiter der Brauerei, die die verschiedenen Stationen gerne und mit viel Geduld im Detail zeigen und erläutern.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG, Sonthofen, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Brauereigasthof

die Brauerei steht allen Besuchern offen

Personalaufwändig zwar, aber für einen Tag wie heute mit Brauereifest und Tag der offenen Tür sicherlich eine sehr besucherfreundliche Lösung.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß

Nachtrag 6. Juli 2018: Festbier, schönes und rustikales Ambiente und einen bayerischen Schweinsbraten mit Rotkohl und Knödeln – wir sind nicht die einzigen, die dies genießen.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG, Sonthofen, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Brauereigasthof

der Schankraum ist gut gefüllt

Der Gasthof ist gut gefüllt, das Bier fließt in Strömen, und die Bedienungen flitzen durch den Schankraum, dass es eine wahre Freude ist. Klischee? Mag sein, aber ein authentisches!

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß

Nachtrag 8. Mai 2016: In den acht Jahren, seit der unten stehende Kurzbericht entstanden war, hat es mich regelmäßig immer mal wieder nach Sonthofen verschlagen, und kaum eine Gelegenheit habe ich ausgelassen, im Brauereigasthof den leckeren, dunklen, süffigen Doppelbock, den Doppel Hirsch, zu genießen.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG, Sonthofen, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Brauereigasthof

Doppel-Hirsch

Jedes Mal wieder ein Gedicht! Und so auch heute wieder. Ein feiner Schaum läuft noch am Glas herunter, ein malziger, runder Duft, ein sämiger Antrunk und ein kräftiger, malziger und durchaus auch leicht hopfiger Geschmack auf der Zunge und schließlich eine feine alkoholische Wärme nach den ersten Schlucken. Großes Kino!

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß

Eigentlich ein alter Bekannter – dutzende Male habe ich im Brauereigasthof der Brauerei Der Hirschbräu schon mein Bier getrunken und die allgäuerisch-derbe Atmosphäre und die gute, nahrhafte Küche genossen. Insbesondere das würzige Bockbier lockte mich immer wieder in den Brauereiausschank, und ich habe sogar schon aus beruflichen Gründen hier übernachtet. Und dennoch hat es bis zum 11. März 2008 gedauert, bis ich diese Brauerei mal fotografisch dokumentiert habe – und dann auch nur in Teilen.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG, Sonthofen, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Brauereigasthof

ein Tanklastzug voller Bier?

Asche über mein Haupt. Das hat Der Hirschbräu nämlich nicht verdient.

Eine recht ordentliche Auswahl an gut gepflegten und sehr süffigen Bieren ist im Angebot – und man darf sich im Schankraum auch gerne auf ein einziges Glas von jeder Sorte beschränken.

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG, Sonthofen, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Brauereigasthof

im Schankraum

Letzteres unterscheidet den Ausschank vom Brauereiladen … Im brauereieigenen Getränkemarkt bekommt man das Bier nämlich nur kistenweise. Der Bierliebhaber, der gerne von jeder Sorte nur eine Flasche degustieren möchte und so keinen ganzen Kasten zusammenbekommt, sieht es mit trübem Sinn und beschließt, sein Bier woanders zu kaufen. Irgendwie habe ich in den Vorlesungen zur Wirtschaftslehre alles etwas anders verstanden – denn einen Werbeeffekt hat dieses seltsame Getue nicht.

Höchstens einen negativen …

Der Brauereigasthof der Brauerei Der Hirschbräu ist täglich ab 10:00 Uhr durchgehend geöffnet; montags und dienstags ist Ruhetag. Durch die Lage am Rand der Fußgängerzone Sonthofens sind Brauerei und Gasthof problemlos mit der Bahn zu erreichen – vom Bahnhof sind es etwa fünf bis sieben Minuten Fußweg.

Bilder

Der Hirschbräu – Privatbrauerei Höß GmbH & Co KG
Grüntenstraße 7
87 527 Sonthofen
Bayern
Deutschland

2 Kommentare

  1. Ich war im Januar vor Ort und musste feststellen, dass nun tatsächlich die Grundlagen der Wirtschaftslehre im Brauereiladen angekommen sind.
    Alle Biere sind nun in einem handlichen Sixpack erhältlich. Ich war von allen Biersorten begeistert. Der ‚Doppel Hirsch‘ ist, wie im Beitrag beschrieben, wirklich grossartig!

    • Hallo, Holger,

      herzlichen Dank für Deinen Kommentar – wenn das nicht ein Grund ist, bei meinem nächsten Sonthofen-Aufenthalt dann doch einmal wieder in den Getränkemarkt zu gehen und mir ein paar Sixpacks mitzunehmen! Insbesondere natürlich mit dem Doppelhirsch!

      Mit bestem Gruß,

      Volker

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.