Tag der offenen Flasche – 3. Juni 2022
Langenargen
DEU

[Mööönsch, jetzt hätte ich beinahe vergessen, diesen schon seinerzeit, also im Juni, vorbereiteten Blogbeitrag zu veröffentlichen!]

Der Tag der offenen Flasche. Immer am ersten Freitag im Monat.

Eigentlich, wenn ich ganz ehrlich bin, habe ich heute gar keine Zeit, nach Langenargen zu fahren und bei KommproBier am Tag der offenen Flasche teilzunehmen. Morgen früh fahren wir in den Urlaub, die Koffer sind noch nicht gepackt, und wir müssen früh aufstehen.

Andererseits: Wenigstens für ein Stündchen oder zwei kann ich doch, oder?

Ach, na klar.

fünf internationale Biere

Aber es wird natürlich ein Tag der offenen Flasche mit gebremstem Schaum. Ich trinke einen Tester der von Uli und Helmut angezapften fünf Bierfässer, esse die übliche Spezialität dazu, nämlich den Schweizer Wurstsalat vom Büffet, und halte ein paar Schwätzchen mit allen, die mir am Zapfhahn über den Weg laufen. Dort ist nämlich der schönste Platz: Jeder, der ein frisch gezapftes Bier haben möchte, muss herkommen, und jeder, der sich aus den Kühlräumen ein leckeres Flaschenbier holen möchte, muss hier zumindest vorbeilaufen. So habe ich den besten Überblick, wer alles da ist.

Viel zu schnell sind drei Stunden verflogen, und ich muss mich wieder auf den Heimweg machen. Also nur ein Kürzestbericht heute, der aber wenigstens die Liste der verkosteten Biere enthalten soll:

  • Belhaven Black Stout – 4,2%
  • Fullerʼs London Pride – 4,7%
  • Kona Big Wave – 4,4%
  • BrewDog Punk IPA – 5,4%
  • Sierra Nevada Hazy Little Thing – 6,7%
  • Maisel & Friends – Alkoholfrei – <0,5%

Bilder

Tag der offenen Flasche – 3. Juni 2022
KommproBier
Mühlstraße 28
88 085 Langenargen
Baden-Württemberg
Deutschland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.