Monatliches Archiv für: Juni, 2016

ProBier Aktuell
Einmal Blog zum Mitnehmen – Bier vor ...

Wer regelmäßig die unterschiedlichsten sozialen Medien verfolgt, der kennt den Autor dieses Buches ganz sicher: Volker Quante. Volker ist einer derjenigen, die wir immer beneiden, weil seine Berichte aus Europas Brau- und Bierwelt sich mit seinen beruflichen Reisen kombinieren lassen. Wären wir nicht auch gerne ständig woanders, um dort ein Bier zu trinken? Volker macht […]

Reinhard Jarczok (Red.)
Bier selber bra...

Wenn man durch einen Supermarkt läuft und auf den Grabbeltischen in der Bücherecke ein kleines Bändchen sieht, Bier selber brauen, und dieses dann auch noch mit einem Preis von gerade mal 3,99 EUR versehen ist, dann legt man es als Hobbybrauer automatisch in den Einkaufswagen, ohne weiter darüber nachzudenken – man kann da sicher nichts […]

Bier vor Ort: Reise zu ungewöhnlichen Bie...

Kolumne Conrad Seidl Ein weitgereister Deutscher findet ungewöhnliche Biere – und findet sie überraschend gut Wenn Deutsche über Bier berichten, dann berichten sie bevorzugt über deutsches Bier. Anderes ist für sie meist „gar nicht richtiges Bier“. Nicht nach dem Reinheitsgebot gebraut, also pfui. Gerade zum 500. Jahrestag des Reinheitsgebots sind viele Bücher erschienen, die ebendieses […]

Norfolk Tap Room
Norfolk
...

„Wenn Du in den Norfolk Tap Room gehst, mein Freund, nimm‘ eine Brille mit“, sagt mein italienischer Kollege, der im Konferenzsaal neben mir sitzt und sich genauso langweilt wie ich. „Die Bierliste ist unendlich lang und winzig klein gedruckt!“ Ich nicke, und er fährt fort: „Du kannst natürlich auch einfach der Reihe nach bestellen, ohne […]

Brick Anchor Brew House
Norfolk
...

„Seit drei Monaten gibt es uns mittlerweile schon“, sagt Phil und deutet auf die interessante Dekoration hinter der Theke. Alte und auf alt getrimmte Zifferblätter von mechanischen Uhren, rostrot bis dunkelbraun, sind das Leitthema der Deko. „Die Zeit rast nur so.“ „Und schau mal dort!“, fährt er fort, „Ich habe es auch in Latein dorthin […]

The Firkin & Fox
Dulles Airport
...

Ein kleine Reisenotiz nur, beim Umsteigen am Flughafen Dulles in Washington D.C.: Im Bereich des Terminals A, ganz am Ende, kurz vor den Gates A1 und A2, an denen die kleinen Turboprob-Maschinen starten und die Reisenden in die Region wenige hundert Kilometer rund um Washington D.C. verteilen, dort befindet sich das kleine britische Pub The […]

Pivovar Marina
Praha
...

Bis gerade eben wusste ich überhaupt noch nicht, dass Prag überhaupt einen Yachthafen, eine Marina hat, und jetzt sitze ich im Stadtteil Holešovice und schaue ungläubig über die kleinen Schiffe und Boote. Sanft wiegen sie sich im Wasser des kleinen Hafens der Moldau, in warmen Farben angestrahlt von der Abendsonne. Idyllisch! Die Straßenbahn hat mich […]

Leimener Brauhaus
Leimen
...

Ein kurzer Frustbericht nur: Ich rolle durch Leimen, konzentriere mich auf die Straßenbahnschienen, die auf der rechten Spur verlaufen, und nur aus dem Augenwinkel sehe ich den Schriftzug Leimener Brauhaus. Ein Automatismus läuft ab, ich biege rechts ab, parke ein, und laufe ein paar Schritte zurück. In der Tat – Leimener Brauhaus. Ein Blick auf […]

Brauhaus Wallhall, Hotel und Restaurant
Bruchsal
...

Das Brauhaus Wallhall liegt mitten in der Bruchsaler Fußgängerzone am Kübelmarkt, und bei schönem Wetter, so wie am 28. Mai 2003, als ich dem Brauhaus einen Besuch abstattete, kann man draußen sitzen, die Sonne genießen und die vorbeiflanierenden Spaziergänger genauso beobachten, wie die eilig laufenden Kurz-vor-Geschäftsschluss-schnell-noch-Einkäufer. Aber auch drinnen ist es gemütlich. Mehrerer kleine Räume […]

Winkler Bräu GmbH & CO. KG
Lengenfeld
...

Sonntag ist’s, und Mittagszeit. Irgendwo auf der Autobahn im Nordosten Bayerns. Mal wieder beruflich Kilometer fressen. Es läuft gut, kein Stau, und von dem einen oder anderen kräftigen Schauer abgesehen, trockene Straßen. Aber es kommt der Moment, der immer kommt: Egal, wie gut es läuft, irgendwann regt sich der Hunger. Also, was sagt mein schlaues […]

Der Bier Layer

Komm’ mit mir auf eine Bierreise um die Welt. Wenn Du Google Earth installiert hast, lade diese kleine Datei herunter und öffne sie:
Google Earth.
Oder nimm’ Google Maps, das braucht man nicht zu installieren, und dann öffne diesen
Google Maps 1
und diesen
Google Maps 2
Link!

Join me on a beer trip around the globe. If you have installed Google Earth, then download and open this tiny file:
Google Earth.
Otherwise use Google Maps, which you do not need to install, and open this
Google Maps 1
and this
Google Maps 2
link!

Chodź ze mną na rejs piwny dookoła świata. Jeżeli masz zainstalowany Google Earth, to downloaduj i zainstaluj mały plik tutaj:
Google Earth.
Jeżeli nie, to użyj Google Maps, czego nie musisz zainstalować, a kliknij na ten
Google Maps 1
i tamten
Google Maps 2
link!

Newsletter

Kategorien

Archiv