Beerhouse Madeira
Funchal
PRT

Unverhofft kommt oft, sagt der Volksmund – aber dermaßen unverhofft wie dieses Mal, das ist dann doch wieder recht selten. Jedenfalls hatten wir während unseres Madeira-Urlaubs mit vielem gerechnet, aber nicht damit, hier eine Gasthausbrauerei zu entdecken.

Beerhouse Madeira, Funchal, Bier auf Madeira, Bier in Portugal, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Gasthausbrauerei
die weißen Zeltdächer des Beerhouse Madeira

Aber genau letzteres geschah am 9. März 2009: Während wir an der Marina in Funchal entlang bummelten, tauchten vor uns witzige weiße Zeltdächer auf – und beim Näherkommen sahen wir das Schild am Eingang: „Beerhouse“. Zunächst vermuteten wir noch eine Bierkneipe, aber dann sahen wir am Ende des Schankraums die kupfern blitzenden Sudkessel…

Beerhouse Madeira, Funchal, Bier auf Madeira, Bier in Portugal, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Gasthausbrauerei
die blitzenden Kupferkessel

Nix wie hinein ins Beerhouse Madeira.

Beziehungsweise wieder hinaus, denn viel schöner saß es sich in der Sonne direkt am Wasser.

Beerhouse Madeira, Funchal, Bier auf Madeira, Bier in Portugal, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Gasthausbrauerei
bei schönem Wetter ist draußen sitzen angesagt

Zwar gab es nur eine einzige Sorte hausgebrautes Bier, das House Beer, aber das war sehr lecker. Frisch, aromatisch, nur ganz leicht herb war es ein hervorragender Durstlöscher an einem warmen Frühlingstag wie heute. Die reichliche Auswahl an ausgezeichneten Speisen entschädigte aber für die etwas schlanke Bierauswahl. Der Schwerpunkt liegt eindeutig auf Fischgerichten, und sowohl der Thunfisch als auch der Degenfisch waren hervorragend. Mit leckeren Kräutern gewürzt, genau auf den Punkt zubereitet und von einer freundlichen Kellnerin blitzschnell serviert.

Beerhouse Madeira, Funchal, Bier auf Madeira, Bier in Portugal, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Gasthausbrauerei
wunderbare Lage direkt am Yachthafen

Die wunderbare Lage direkt am Jachthafen, mit Blick auf den Anleger mit den gigantischen Kreuzfahrtschiffen, trug ihr Übriges dazu bei, dass wir uns hier wohlfühlen konnten. Zu schade, dass die großen Zwei-Liter-Siphons mit dem House Beer beim Heimflug Transportprobleme bereitet hätten – es wäre ein schönes Souvenir gewesen.

Gesamtergebnis und Siegerehrung: Hier in der Bierwüste Madeira eine so ordentliche Gasthausbrauerei zu entdecken, das war eine schöne Überraschung. Bitte mehr von solchen Gelegenheiten!

Bilder

Beerhouse Madeira
São Lázaro
9000 Funchal
Madeira
Portugal

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.