Oberstdorfer Dampfbierbrauerei Ch. + M. Venzky
Oberstdorf
DEU

Deutschlands südlichste Brauerei, die Oberstdorfer Dampfbierbrauerei Ch. + M. Venzky, präsentierte sich am 13. März 2008 wie immer – rappelvoll mit Touristen, Kurzurlaubern und einigen wenigen Einheimischen. Zum Teil recht adrette, aber ein wenig kurz angebundene Bedienungen servieren ordentliche Portionen kräftigen Essens – keine „Haute Cuisine“, sondern auf Kücheneffizienz getrimmte und rasch sättigende Allerweltsgerichte, schnell mit ein bisschen Schnickschnack für’s Auge hergerichtet, egal, ob die Garnierung geschmacklich passt oder nicht…

Oberstdorfer Dampfbierbrauerei Ch. + M. Venzky, Oberstdorf, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Gasthausbrauerei
die Brauanlage steht mitten im Raum

Die Brauanlage steht dekorativ mitten im Raum, direkt gegenüber der kleinen Bühne, auf der – wie jeden Donnerstag? – ein Alleinunterhalter mit Pseudo-Folklore die Ohren der Gäste malträtiert und verzweifelt zum Mitschunkeln animiert. Neben der Bühne die Gärbottiche, hinter Glas natürlich, damit jeder die schönen Kräusen der offenen Gärung bewundern kann.

Das Bier, das ich heute verkostete (als Autofahrer mal wieder nur eine Sorte und nur ein kleines Gläschen), war nichts Besonderes: Ein Dunkles mit viel zu hoher Restsüße, kaum bis fast gar nicht gehopft und nach meiner Meinung noch nicht lange genug gelagert – es schmeckte noch ein wenig „grün“.

Oberstdorfer Dampfbierbrauerei Ch. + M. Venzky, Oberstdorf, Bier in Bayern, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei, Gasthausbrauerei
Blick auf die offenen Gärbottiche

Aber auch, wenn diese Beschreibung wie ein Verriss klingt – auf ein Glas Bier oder zu einem gemütlichen Allgäuer Abend kann man trotzdem immer mal wieder herkommen. Touristenidyll halt – man weiß, worauf man sich einlässt.

Nachtrag 18. März 2008: Und ein kleines Post Scriptum sei mir gestattet: Am 18. März 2008, gerade fünf Tage später, hatte ich – was für ein Zufall – noch einmal die Gelegenheit eines Besuchs. Und diesmal war das Essen ohne Schnörkel und als regionale Spezialität exzellent. Allgäuer Kässpatzen, wie sie besser kaum sein können!

Das Bier jedoch (diesmal das Helle und das Weizen) wirkte erneut wie noch nicht ausgegoren – ob hier die Lagerkapazität mit dem Umsatz wohl nicht mithalten kann?

Bilder

Oberstdorfer Dampfbierbrauerei Ch. + M. Venzky
Bahnhofplatz 6-8
87 561 Oberstdorf
Bayern
Deutschland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.