Monatliches Archiv für: Januar, 2016

Rukodělný Pivovar a Restaurace Magistr
Brno
...

Die Tschechen trinken fast anderthalb Mal so viel Bier pro Kopf der Bevölkerung wie die Deutschen und liegen damit in Europa, vermutlich sogar weltweit, mit großem Abstand an der Spitze. Warum? Ich muss nicht lange überlegen – Bier gehört hier, stärker noch als in Franken, als Alltagsgetränk einfach dazu. Ich sitze in einem netten Hotel […]

Pivní Ráj Pivotéka
Olomouc
...

Ein Freitagnachmittag im Winter, die tiefstehende Sonne versucht, dem Tag noch einen Rest Glanz zu verleihen, tut sich aber in der grauen Straße, die ich entlanglaufe, recht schwer. Die Gebäude werfen lange Schatten, dreckige Schneereste und staubiger Splitt, der eigentlich längst weggekehrt gehört. Wirklich paradiesisch ist es hier nicht, in diesem Teil Olmützens. Und während […]

Birrificio Ticinese SA
Stabio
...

Ein Goldkörnchen – obwohl es auf den ersten Blick nicht so aussieht. In einem Industriegebiet am Rande der kleinen Stadt Stabio im Süden der Schweiz steht ein unauffälliger Wegweiser, der in Richtung einer der vielen grauen Hallen zeigt: Birrificio Ticinese SA. Kein Restaurant, keine bunten Schilder, nur der Text. „Aha, eine Industriebrauerei also, naja!“, schießt […]

Pivovar Hubertus, a. s.
Kácov
...

Das Außenthermometer des Wagens zeigt -13° C. Der kälteste Tag des Jahres bisher. Und, gefühlt, der düsterste. Langsam tasten wir uns durch den Nebel. Es ist gerade mal sechs Uhr nachmittags, aber es ist stockfinster. Das Navi heißt uns, in eine kleine Gasse abzubiegen und den Ortskern von Kácov zu verlassen. Es geht steil hinunter, […]

Hostinský Pivovar U Bizona Čižice
Čižice
...

Hunger! – Der Magen hängt uns in den Kniekehlen. Während Herr M. versucht, uns sicher über die vereisten Straßen zu fahren, hantiere ich auf dem Beifahrersitz mit meinem Smartphone. Bis zur eigentlich beabsichtigten Pause in einer kleinen tschechischen Brauerei ist es noch über eine Stunde. Ein lautes, vernehmliches Knurren aus der Magengrube. Das ist zu […]

Taproom Jungbusch
Mannheim
...

Mannheim, the second ugliest city in Germany. So vervollständigt Google den Ortsnamen, wenn ich ihn in das Suchfeld eintippe. Sehr ermutigend… Nun ja, zum Mindesten ist es für mich noch ein ziemlich weißer Fleck auf der gedanklichen Bierkarte. Außer der Eichbaum-Brauerei habe ich hier noch nichts Erwähnenswertes entdeckt. Aber das soll sich heute Abend ändern […]

Biermanufaktur ENGEL GmbH & Co. KG
Crailsheim
...

Ach, was waren das noch für Zeiten, als Reklame höflich und dezent daherkam, als man nicht mit Augenkrebs verursachendem Magenta geblendet, von einem unappetitlich-übergewichtigen Fußballtrainer vom Billigfliegen abgeschreckt wurde („Wenn der in der Economy neben mir sitzt, um Himmels willen, dann wird es aber eng…“) oder mit albernem XXXL-Geschrei im Autoradio vom Verkehr abgelenkt wurde. […]

Jonathan Hennessey & Mike Smith
The Comic Book Story of B...

Ich stehe im Flughafen von Zürich und schlage in der Buchhandlung etwas Zeit tot, bevor der Anschlussflug geht, als meine Frau ruft: „Kuck mal hier, ein Comic über Bier!“ „Ein Comic über Bier? Och, nee, komm‘, geh‘ fort damit. Das ist doch albern. Bunte Bildchen, alberne Witzchen, oder wie? Lass‘ sein. Ich hab‘ schon ein […]

Panský Hostinec
Bratislava
...

Panský Hostinec – das herrschaftliche Gasthaus. Das klingt edel und respekteinflößend. Jedenfalls in der Theorie. In der Praxis hingegen, steht man nämlich erst einmal vor dem Gasthaus, stellt sich das rasch ein wenig anders dar. Bei der Panský Hostinec handelt es sich nämlich um ein urgemütliches, überhaupt nicht edel-abweisendes, sondern sehr einladendes Gasthaus in der […]

Zámocký Pivovar
Bratislava
...

Sonntag ist es, und wir sind früh aufgestanden, um etwas von der Stadt zu sehen. Bei bitterer Kälte, aber schönem Sonnenschein spazieren wir durch die Altstadt Bratislavas, und bevor wir das Wochenende ausklingen lassen, wollen wir zum Abschluss noch etwas essen gehen und ein leckeres Bier dazu trinken. Schlossbrauerei! schlägt Cortana vor, Zámocký Pivovar, und […]

Der Bier Layer

Komm’ mit mir auf eine Bierreise um die Welt. Wenn Du Google Earth installiert hast, lade diese kleine Datei herunter und öffne sie:
Google Earth.
Oder nimm’ Google Maps, das braucht man nicht zu installieren, und dann öffne diesen
Google Maps 1
und diesen
Google Maps 2
Link!

Join me on a beer trip around the globe. If you have installed Google Earth, then download and open this tiny file:
Google Earth.
Otherwise use Google Maps, which you do not need to install, and open this
Google Maps 1
and this
Google Maps 2
link!

Chodź ze mną na rejs piwny dookoła świata. Jeżeli masz zainstalowany Google Earth, to downloaduj i zainstaluj mały plik tutaj:
Google Earth.
Jeżeli nie, to użyj Google Maps, czego nie musisz zainstalować, a kliknij na ten
Google Maps 1
i tamten
Google Maps 2
link!

Newsletter

Kategorien

Archiv