Privatbrauerei Georg Dörr / Michelstädter Brauerei
Michelstadt
DEU

Die Privatbrauerei Georg Dörr in Michelstadt besuchten wir am 6. Mai 2006 im Rahmen der diesjährigen Tour de Bier. Kaum waren wir mit dem Reisebus vorgefahren, kam auch schon die Chefin persönlich, empfing uns mit strahlendem Lächeln und nahm sich mit viel Begeisterung die Zeit, uns ihre Brauerei zu zeigen, durch die Lagerkeller zu gehen und uns hinterher mit Bier und Brezeln zu bewirten.

Privatbrauerei Georg Dörr, Michelstadt, Bier in Hessen, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei
das schöne Sudhaus aus den 60er Jahren

Wie viele kleinere Brauereien kämpft auch die Privatbrauerei Georg Dörr tapfer um ihren Absatz in der Region. Einerseits ist es nicht weit weg bis zu den Frankfurter Brauereiriesen, andererseits gibt es in Michelstadt für den ganz exklusiven Biergenuss das Michelstädter Rathausbräu. Gleichwohl – beim Dörr produziert man einige sehr leckere Biere, und auch wenn das Pils und das Export eher Standardbiere sind (vom Stil her, sicherlich nicht von der Qualität, denn da sind sie hervorragend…), so ist das Ratsherren Jubiläumsbier etwas Besonderes, eher in Richtung aromatisches Märzen.

Privatbrauerei Georg Dörr, Michelstadt, Bier in Hessen, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei
frisch angestelle Hefe in der Hefebirne

Wir genossen die Kostprobe jedenfalls sehr und werden auch noch lange an den interessanten Rundgang durch die weitläufigen und kühlen Brauereikeller denken.

Und wer nicht, wie wir, das Glück hat, direkt in der Brauerei bewirtet zu werden, der findet in der Altstadt Michelstadts den Brauerei-Ausschank Brauerei zum deutschen Haus.

Nachtrag 19. Juni 2016: Wie seinerzeit, also während unseres Besuchs vor zehn Jahren, schon zu befürchten stand, ist der Überlebenskampf der kleinen Familienbrauerei nur zum Teil erfolgreich gewesen. Zwar wurde die Brauerei nicht stillgelegt, aber sie ging 2013 an einen anderen Besitzer über und wurde gleichzeitig von Privatbrauerei Georg Dörr in Michelstädter Bier GmbH umbenannt.

Aber damit nicht genug – denn auch der neue Besitzer war nicht in der Lage, ein dauerhaftes erfolgreiches Konzept zu entwickeln, und so wechselte die Brauerei erneut ihren Eigentümer und gehört nun, 2016, als Michelstädter Brauerei zur Pfungstädter Brauerei. Es heißt, dass die Rezepte beibehalten und der Brauereistandort erhalten bleiben sollen: „Die fast 300 Jahre alte Tradition wird seit dem Jahre 2016 weitergeführt in der Partnerschaft Michelstädter Bier und Pfungstädter Brauerei. Die ursprünglichen Rezepturen des Michelstädter Bieres – das Geheimnis des großen Erfolgs als älteste Brauerei des Odenwalds – bleiben in ihren Grundfesten erhalten. Auch der Braustandort – Michelstadt im Herzen des Odenwalds – besteht unverändert weiter.“

Warten wir es ab.

Bilder

Privatbrauerei Georg Dörr
Hochstraße 15
64 720 Michelstadt
Hessen
Deutschland

Merken

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.