Brauerei zur Malzmühle
Köln
DEU

Ohweiah, so langsam ließ unsere Kondition nach, als wir am 22. September 2005 im Rahmen unseres Betriebsausflugs mit Stadtführung durch Köln mit Schwerpunkt Kölsch und Kölsch-Kultur schließlich auch die Brauerei zur Malzmühle am Heumarkt erreichten. Äußerlich ein recht unattraktives Gebäude, jenseits der Hauptverkehrsstraße, die es noch zu überwinden galt – und irgendwie waren wir nach all den verschiedenen Stationen, die wir heute hinter uns gebracht hatten, nicht mehr wirklich motiviert.

Brauerei zur Malzmühle, Köln, Bier in Nordrhein-Westfalen, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei
Brauerei zur Malzmühle

Aber halt: War denn das Mühlenkölsch nicht definitiv immer eines der besten gewesen? Na klar! Und da war sie wieder – die Motivation!

Also flugs das Lokal geentert und zum krönenden Abschluss unserer Köln- und Kölsch-Tour ein leckeres Mühlenkölsch gezischt. Rund, würzig, aromatisch – ja, wirklich, das isses! Der leicht fruchtige Geruch, das Malz, die feine Hopfung. Kölsch at its best.

Vom Brauhaus selber haben wir heute zwar nix mehr mitgekriegt (deshalb ist das ergänzende Fotoalbum auch erschreckend kurz…), aber das können wir ein andermal nachholen – das Bier jedenfalls war hervorragend.

Nachtrag 11. Januar 2014: Mit recht hohen Erwartungen betraten wir gegen Ende der Mittagszeit die Malzmühle, freuten uns auf ein leckeres Kölsch und gutes Essen in angenehmer Atmosphäre. Aber die Enttäuschung war groß. Es war zwar voll, aber nicht übervoll, und trotzdem schienen die Köbesse überlastet, unlustig, aggressiv. Während wir nach einem freien Platz für zwei Personen Ausschau hielten, wurden wir vom Köbes rüde weggeschoben mit der barschen Aussage, hier sei alles reserviert. Auf die trotzdem noch höfliche Frage, ab wann denn, hieß es, ab sofort.

Brauerei zur Malzmühle, Köln, Bier in Nordrhein-Westfalen, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei
heute keine Offenbarung

Wir fanden einen Raum weiter zwei Plätze an einem ansonsten besetzten Tisch, und aßen und tranken dort in aller Ruhe. Das Mühlenkölsch war heute keine Offenbarung. Zu kohlensäurescharf, zu wenig rund regte es nicht zum Weitertrinken an. Nach zwei kleinen Gläschen „rutschte es nicht mehr“ – und das ist wohl das Schlimmste, was man über ein Kölsch sagen kann. Das Essen war soweit in Ordnung, wenn auch recht lieblos auf den Teller geklatscht. Und der Köbes? Er war unendlich langsam, unterhielt sich lieber mit seinen Kollegen und flachste mit denen herum, anstatt sich um die Gäste zu kümmern. Schade, denn die Einrichtung in der Malzmühle ist sehr gemütlich, man könnte sich hier durchaus wohlfühlen. Theoretisch.

Tja, und nachdem wir nach weit über einer Stunde das Lokal verließen, war der Tisch, der angeblich ab sofort reserviert war, immer noch leer…

Kein guter Eindruck, den die Malzmühle heute hinterlassen hat.

Die Brauerei zur Malzmühle ist täglich ab 11:30 Uhr durchgehend geöffnet. Parken kann man in der Tiefgarage unter dem Heumarkt und ist dann in wenigen Schritten dort, oder man kommt gleich mit der Straßenbahn, die direkt vor der Brauerei hält.

Nachtrag 3. April 2014: Mit einer größeren Gruppe Bierbegeisterter machten wir eine Stadtführung und kehrten heute unter anderem auch in der Malzmühle ein. Die Bedienungen waren wesentlich freundlicher als beim letzten Mal vor einem Vierteljahr. Aber mit dem Bier war keiner von uns zufrieden. Es schmeckte rau und kratzig, einer aus der Gruppe (alles erfahrene Hausbrauer oder sogar ausgebildete Brauer) meinte, es schmecke wie oxidiert. Noch nicht wirklich unangenehm, aber erneut ließ es an Drinkability mangeln. Wie schon zuvor geschrieben: Es rutschte nicht.

Brauerei zur Malzmühle, Köln, Bier in Nordrhein-Westfalen, Bier vor Ort, Bierreisen, Craft Beer, Brauerei
nette Dekoration

Vom 19. Mai bis zum 15. August 2014 wird die Malzmühle wegen Umbauarbeiten geschlossen – ich würde mir wünschen, dass sie anschließend nicht nur äußerlich besser dastehen, sondern sich dann auch mit etwas freundlicherem und schnellerem Service präsentieren wird.

Bilder

Brauerei zur Malzmühle
Heumarkt 6
50 667 Köln
Nordrhein Westfalen
Deutschland

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.