Bücher

Ziemowit Fałat
Polskie Browary 2000

Ja, Wahnsinn, da hat dieses kleine Büchlein doch tatsächlich alle meine Umzüge der letzten 20 Jahre überstanden … Ziemowit Fałat hatte seinerzeit (von 1997 bis 2002) in Polen eine kleine Bierzeitschrift herausgegeben, den Piwosz (Bierliebhaber), der aufgrund einer idiotischen polnischen Gesetzgebung, die auch eine Zeitschrift über Bier vorübergehend als (verbotene!) […]
Bücher

Gilbert Delos
Wielka Księga Piw Świata

Tja, vielleicht sollte ich häufiger mal aufräumen und mein Bierbücherregal sortieren? Rund zwanzig Jahre stehen die beiden Bücher schon bei mir im Regal, und nur ganz selten habe ich einen der beiden großen Bildbände mal in die Hand genommen. Die Rede ist von den beiden großen Bierbüchern von Gilbert Delos, […]
Bücher

Pavel Borowiec, Marcela Titzlová
Kniha o Pivu

Wer immer schon einmal mit dem Gedanken gespielt hat, Tschechisch zu lernen, sollte sich vielleicht dieses Buch zulegen – als Motivationshilfe. Trotz einiger Jahre, die ich in Tschechien gelebt habe, bin ich über einen kleinen Pidgin-Tschechisch-Wortschatz nicht hinausgekommen, was vielleicht auch daran lag, dass an meinem Arbeitsplatz ausschließlich Englisch gesprochen […]
Bücher

Ernst Wachernig
Global Beer – Die süffige Braukultur

Im Sommer 2019 fand in Murau in der Steiermark die muraubiennal Global Beer. statt, eine Ausstellung zum Thema Bier und über die Geschichte des Brauens in der Region. Die ganze Stadt war in diese Ausstellung mit eingebunden und ein kilometerlanger Wanderweg führte auf schmalen Wegen kreuz und quer durch den […]
Bücher

Deutscher Brauerbund et. al.
Bier – Unser Volksgetränk

Ich liebe es, in alten Bierbüchern zu schmökern und in Gedanken auf eine Zeitreise zu gehen. Wie haben die Menschen damals gelebt, woran haben sie Spaß gehabt, wie waren sie gekleidet, was haben sie gegessen und getrunken, wie sind sie miteinander umgegangen? Und welche Rolle spielte das Bier in ihrem […]
Bücher

Gilbert Delos
Piwa Świata

Das Jahr 2000. Zwanzig Jahre ist das schon her. Ein Jahr, in dem noch niemand von Craftbier sprach, geschweige denn wusste, was das sein solle. Zu dem Zeitpunkt hatte ich bereits zwei Jahre in Warschau gelebt, in einem Polen, das gerade erst in die NATO eingetreten war. Ein EU-Beitritt schien […]
Bücher

Erica Francis
Alberta Craft Beer Guide

Wir behaupten in Deutschland ja manchmal (oder haben das zumindest bis zum Beginn der CoViD-19 Pandemie getan), dass wir mittlerweile auf einem guten Weg in Richtung Craftbier Revolution seien. Zwar kann man über den Begriff Craftbier genauso streiten wie über den Begriff Revolution, aber zumindest in Berlin und Hamburg klopft […]