Monatliches Archiv für: Oktober, 2015

Bir & Fud
Roma
...

Bir & Fud – Beer and Food. Der Name sagt eigentlich alles. Inmitten der kleinen Gassen des Römer Stadtteils Trastevere muss man dieses exzellente kleine Restaurant mit der verblüffenden Bierauswahl ein wenig suchen, aber wenn man es dann erst einmal gefunden hat… Halt, nein, ich versuche es andersherum: Diese exzellente kleine Bierbar mit dem fantastischen […]

Ma Che Siete Venuti A Fà
Roma
...

„What the hell are you doing here?“ Francesco steht vor mir und piekt mir mit dem Zeigefinger auf die Brust. „Was zum Teufel machst Du hier?“ „Ja, aber… Wir haben uns doch hier verabredet! Du hast mir doch die Adresse gegeben!“ stottere ich meinen italienischen Freund an. Francesco will sich ausschütten vor Lachen. Nein, grinst […]

Open Baladin Roma
Rom
...

„Wooaaah!“ – mein Blick fällt auf die Theke an der hinteren Wand im Schankraum der Bierbar Open Baladin in Rom. Gerade sind wir von der Straßenbahnhaltestelle ein paar Schritte durch eine eigentlich eher unansehnliche Gasse gelaufen und haben den Schankraum betreten. Viele Tische, große und kleine, und kein einziger Gast zu sehen. Ein fragender Blick […]

Jürgen Roth
Die Poesie des Bier...

Ein sehr zwiespältiger Eindruck, den dieses Buch hinterlässt. Insbesondere dann, wenn man nicht allzu lang zuvor den ersten Band gelesen, diesen also noch recht frisch in Erinnerung hat. Wie der erste Band auch besteht Jürgen Roths Die Poesie des Biers 2 aus zwei getrennten Abschnitten: Der erste enthält eine Sammlung von kürzeren bis ganz kurzen […]

Luppolo 12
Rom
...

Gemütlich bummeln wir am hell erleuchteten Portal der Sapienza-Universität in Rom vorbei. Irgendwo im Stadtviertel vor uns soll es eine kleine Bar geben, in der belgische Biere ausgeschenkt werden. Es ist Ende Oktober, aber noch wunderbar warm und mild, und so lässt sich die Suche nach dieser Bar mit einem ausgedehnten Spaziergang verbinden. Irgendwo vor […]

Birrificio del Mugello i’B
Scarperia
...

Irgendwo auf der Autobahn nördlich von Florenz. „Ich hätte jetzt gerne einen schönen Kaffee!“ tönt es vom Beifahrersitz, „… aber nicht in einer so langweiligen Autobahnraststätte!“ Seufz! Ich habe das Gefühl, wir sind doch gerade erst losgefahren. Aber diese Bitte ist Herausforderung und Chance zugleich. Denn: Was spricht dagegen, auch zu dieser frühen Stunde, es […]

Bar Il Gancino
Padova
...

Wenn ich den erwische! Den, der mir irgendwann einmal empfohlen hat, wenn ich in Padua bin, in die Bar Il Gancino zu gehen, das wäre eine sehr schöne Bierbar mit einem wirklich sehr guten Bierangebot. Ach, es war kein guter Tipp. Vor fünf Jahren vielleicht, da wären wir noch zufrieden gewesen, aber heute, am 28. […]

Casa della Birra
Padova
...

Padua – eine der ältesten Städte Italiens. Einer Legende nach bereits 1184 vor unserer Zeitrechnung gegründet. Neugierig machen wir uns auf, die Altstadt zu erkunden. Das Auto steht sicher geparkt im Innenhof des altstadtnahen Hotels, und bei leichtem Nieselregen, aber warmen Temperaturen gehen wir los. Wir erwarten alte Gebäude, Paläste, Kirchen, ein paar enge Altstadtgässchen, […]

Villacher Brauhof / Villacher Brauerei
Villach
...

Auf der Straße nach Süden. Herbst ist’s, die Welt ist bunt. Herbstbunt. Leichte Nebelschwaden stehen schon in den Tälern der Alpen, weiter oben ist es sonnig, und das Herbstlaub leuchtet in wunderschönen Farben. Der Diesel schnurrt, und so könnte es ewig weiter gehen. Wäre da nicht jetzt nur Mittagszeit dieser unverschämte Hunger. Da vorne kommt […]

BierPassie Magazine
Het Magazine voor de Bierliefheb...

Eigentlich ein schönes Biermagazin, das mit seinen ersten Ausgaben, die seit Dezember 1998 erschienen sind, seiner Zeit weit voraus war: Das BierPassie Magazine. Belgische und – ein wenig – internationale Bierkultur. Spannende Berichte, meistens gut recherchiert, auf Hochglanzpapier, und sehr wertig. In zwei Sprachen – französisch und niederländisch – erscheint BierPassie einmal pro Quartal, und […]

Der Bier Layer

Komm’ mit mir auf eine Bierreise um die Welt. Wenn Du Google Earth installiert hast, lade diese kleine Datei herunter und öffne sie:
Google Earth.
Oder nimm’ Google Maps, das braucht man nicht zu installieren, und dann öffne diesen
Google Maps 1
und diesen
Google Maps 2
Link!

Join me on a beer trip around the globe. If you have installed Google Earth, then download and open this tiny file:
Google Earth.
Otherwise use Google Maps, which you do not need to install, and open this
Google Maps 1
and this
Google Maps 2
link!

Chodź ze mną na rejs piwny dookoła świata. Jeżeli masz zainstalowany Google Earth, to downloaduj i zainstaluj mały plik tutaj:
Google Earth.
Jeżeli nie, to użyj Google Maps, czego nie musisz zainstalować, a kliknij na ten
Google Maps 1
i tamten
Google Maps 2
link!

Newsletter

Kategorien

Archiv