Monatliches Archiv für: Mai, 2015

Die Tour de Bier 2015:
Nürnberg – ein Bier Desaster?
29. bis 31. Mai 2...

Prolog Nürnberg, so lautete das Ziel der diesjährigen, der immerhin schon zwölften Tour de Bier. Nürnberg also. Einerseits vertrauend auf die Organisationskunst von Hans Rolf Linke, andererseits ein wenig zweifelnd ob der vermuteten Reichhaltigkeit, oder vielmehr deren Abwesenheit, des Bierangebots saß ich vor dem Bildschirm, las das Programm und versuchte, mir ein eigenes Bild der […]

Wirtshaus Hütt’n
Nürnberg
...

Während ich am 30. Mai 2015 durch unterschiedliche Lokalitäten in Nürnberg wanderte, um ein Praktikum auf dem Wege zum Rotbierexperten zu absolvieren, hielt ich es für angemessen, meine daran interessierten Mitmenschen – und gewissermaßen als Kollateralschaden auch zahlreiche andere, die es überhaupt nicht interessierte, aber die es in diesem Falle einfach aushalten mussten – über […]

Nürnberger Altstadthof e.K. – Hausbrauerei & Whiskydestille
Nürnberg
...

Als wir am 26. Oktober 1991 diese Hausbrauerei in der Nürnberger Altstadt entdeckten, gehörte sie wohl zu den ersten ihrer Art. Auch für uns stellte es noch etwas Besonderes dar, eine Gasthausbrauerei zu besuchen – insofern mag die Erinnerung vielleicht etwas verklärt sein, wenn wir mit gehörigem zeitlichem Abstand das Gefühl haben, es wäre dort […]

Imbiss-Kiosk Laguz
Nürnberg
...

„Ein Kiosk? Du willst über einen Kiosk schreiben?“ Die zweifelnden Blicke ruhen auf mir und meinem Notizbuch. „Dann kommt als nächstes ein Bericht, wie Du Dosenbier an der Esso-Tankstelle an der Reeperbahn trinkst!“ heißt es mit Überzeugung. „Nein, bestimmt nicht. Die Esso-Tankstelle ist nämlich mittlerweile geschlossen!“ Tja, aber warum ein Kiosk? Natürlich, weil der Imbiss-Kiosk […]

Lederer Kulturbrauerei
Nürnberg
...

Viel Geld war hier 1992 in die Hand genommen worden, wie die in die Typenschilder der vier Geräte des beeindruckenden Sudwerks eingeprägten Jahreszahlen beweisen. Große, kupferglänzende Pfannen und Bottiche, in einem Sudhaus, das jetzt noch Staunen macht. Ich fahre mit dem Finger über die eingeprägten Ziffern. „Und wie lange waren die Sudkessel in Betrieb?“ frage […]

Schankwirtschaft der Brauerei Schanzenbräu GmbH & Co KG
Nürnberg
...

Verdrießlicher Nieselregen, der nur ganz langsam nachlässt. Von der Innenstadt aus grobe Richtung Westen. Lustlos schlappen wir die Fürther Straße entlang. Der Verkehr tost an uns vorbei, das Ambiente wird immer ungemütlicher. Zerschlagene Schnapsflaschen auf dem Bürgersteig, zwielichtige Typen in den Hauseingängen. So richtige Kiez-Stimmung will nicht aufkommen, wir sind weder in Hamburg noch in […]

BALKON Nürnberg BlauBock GbR
Nürnberg
...

Tucher, Tucher, immer nur Tucher. Wer gerade in Nürnberg angekommen ist und vom Hauptmarkt beginnend ohne große Vorbereitungen einfach nur mal ein Bier trinken gehen will, sieht überall nur Tucher. „Ich kann’s nicht mehr sehen!“ entfährt es einem aus der Gruppe. Nürnberg, das Bier-Desaster, hatte schon Jürgen Roth geschrieben. Angesichts seines Alters (über tausend Jahre […]

Barfüßer – das kleine Brauhaus in Nürnberg GmbH
Nürnberg
...

Der 11. Dezember 2008 führte uns nach vielen, vielen Jahren mal wieder auf den Nürnberger Christkindlesmarkt – und als wir uns dort am Glühwein und den Lebkuchen satt gesehen hatten, kam der Wunsch nach „etwas Ordentlichem“ auf, also nach einem Bier. Es war nicht allzu weit bis zum Hallplatz zur dort gelegenen alten Mauthalle, einem […]

Fríhöfnin ehf.
Keflavíkurflugvelli
...

Mit gerade einmal etwas über 300.000 Einwohnern verfügt Island aber immerhin über zwei Großbrauereien und rund ein halbes Dutzend Mikro- und Handwerksbrauereien. Da könnte sich die eine oder andere deutsche Großstadt durchaus ein Beispiel nehmen. Und mehr als das – die Biere der Kleinbrauereien sind auch nahezu überall auf Island verhältnismäßig problemlos zu bekommen. Das […]

Veitingastaðurinn Ráin
Keflavík
...

Dem Bierreisenden läuft ja schnell ein Schauer über den Rücken, wenn er erfährt, dass er in der Nähe eines internationalen Flughafens eine Nacht verbringen soll. Grausame Bilder von Kettenhotels und beschlipsten (oder manchmal auch zu erstaunlich früher Stunde beschwipsten) McKinsey-Klonen tauchen vor dem geistigen Auge auf. Geschäftsleute, die ihre Ausweise und Zugangsmarken (wichtig, wichtig!) um […]

Der Bier Layer

Komm’ mit mir auf eine Bierreise um die Welt. Wenn Du Google Earth installiert hast, lade diese kleine Datei herunter und öffne sie:
Google Earth.
Oder nimm’ Google Maps, das braucht man nicht zu installieren, und dann öffne diesen
Google Maps 1
und diesen
Google Maps 2
Link!

Join me on a beer trip around the globe. If you have installed Google Earth, then download and open this tiny file:
Google Earth.
Otherwise use Google Maps, which you do not need to install, and open this
Google Maps 1
and this
Google Maps 2
link!

Chodź ze mną na rejs piwny dookoła świata. Jeżeli masz zainstalowany Google Earth, to downloaduj i zainstaluj mały plik tutaj:
Google Earth.
Jeżeli nie, to użyj Google Maps, czego nie musisz zainstalować, a kliknij na ten
Google Maps 1
i tamten
Google Maps 2
link!

Newsletter

Kategorien

Archiv