Einträge in der Kategorie Brauereien

Pivovar Zubr a.s.
Přerov
...

Mit gemischten Gefühlen (nette Atmosphäre, leckeres Essen, aber wenig überzeugendes Bier) verlassen wir die Minipivovar Jižan und machen uns auf den Weg nachhause. Während wir langsam durch Přerov rollen, sehe ich aus dem Augenwinkel einen Schornstein mit einem für Brauereien typischen Helm. Ja, richtig, hier in Přerov gibt es ja auch noch eine kleine Industriebrauerei, […]

Minipivovar Jižan
Přerov
...

Jižní čtvrť III/11 – was wie ein hundertprozentig sicheres Passwort für Computernerds aussieht, ist in Wirklichkeit eine Adressangabe. Fluchend tippe ich Buchstabe für Buchstabe einzeln in das Navi ein. Ich mag mein derzeitiges Gastland wirklich sehr. Seine Menschen, seine Landschaft, seine Küche und vor allem seine Brauereien. Aber nicht seine Sprache. Ganze Worte, ja, im […]

Rodinný Pivovar Jadrníček
Náměšť na Hané
...

Moravia, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2017. Dies sind die Abenteuer des Bierbloggers vom Brunnenbräu, der mit seiner holden Ehefrau seit 20 Jahren unterwegs ist, um fremde Brauereien zu erforschen, neue Biere und neue Aromen. Viele Kilometer von der Heimat entfernt dringt er in Brauereien vor, die kaum ein Mensch zuvor gesehen hat. Computerlogbuch […]

Pivovar Velké Popovice „Kozel“
Velké Popovice
...

„… und jetzt werden wir zu einem japanischen Konzern gehören. Ob und wie es mit uns weiter geht, das ist ungewiss!“ Die Dame, die uns fast anderthalb Stunden lang fachkundig durch die Brauerei und das Museum geführt hat, gut bedauernd, und es sieht aus, als befürchte sie das Schlimmste. Die 1874 von Franz Ringhoffer eröffnete […]

Rodinný Pivovar Svatý Florián
Loket
...

„Immer nur von einer Brauerei zur nächsten zu reisen – wird das denn nicht irgendwann langweilig?“ – Manchmal, wenn ich diese Frage gestellt bekomme (und natürlich für mich sofort verneine), denke ich nach, was wohl meine holde Ehefrau dazu sagen würde. Aber, wenn es eines Beweises bedurft hätte, dass diesbezügliche Bedenken völlig unangebracht sind, dann […]

Velkorybnický Hastrman
Velký Rybník
...

Irgendwo am Ende der Welt. Ein winziger Weiler namens Velký Rybník. Gefühlt vielleicht 200 Einwohner? Am Rande des Orts ein großer Teich, der heute, am 21. Januar 2017, natürlich zugefroren ist. Schon seit Wochen liegen die Temperaturen nachts unter -10°, die ganze Welt scheint eingefroren, alles geht nur noch in Zeitlupe. Und mitten im Dörfchen […]

Pivovar Karel IV.
Karlovy Vary
...

Becherovka – der berühmte Kräuterschnaps aus Karlsbad. Wo immer man in der Stadt einkehrt, die erste Frage lautet stets: „Möchten Sie sich ein wenig aufwärmen? Ein Becherovka gefällig?“ Und auch wenn die Schnapsproduktion nach dem alten Rezept des Apothekers Jan Becher mittlerweile unter dem Dach des Pernod-Ricard-Konzerns erfolgt, sind die Karlsbader nach wie vor stolz […]

Štiřínský Pivovar
Štiřín
...

„Ach ja, Velké Popovice, Groß Popowitz, kennt man ja… Bier, das man unter dem Namen Kozel auch in allen gut sortierten Getränkemärkten in Deutschland bekommt.“ Gedanklich winke ich ab und will die interaktive Landkarte schon schließen, als mein Blick auf einen kleinen Pin nur Millimeter links davon fällt. Ich zoome heran: Štiřínský Pivovar. Sagt mir […]

Šumický Pivovar Vildenberg
Viničné Šumice
...

Viničné Šumice, ein kleines Dörfchen, nur wenige Kilometer von der Autobahn und von der zweitgrößten tschechischen Stadt Brno entfernt, und doch so einsam gelegen. Wir biegen von der Autobahn ab, fahren noch ein paar hundert Meter auf der Bundesstraße, und als wir diese verlassen, breiten sich hinter einem Hügel nur noch Felder und Wälder aus. […]

Vesnický Pivovar Ohrada
Vísky u Letovic
...

„Ferien auf dem Bauernhof?“ – „Klingt ja ganz romantisch, aber…“ „Und wenn der Hof eine eigene Brauerei besäße?“ – „Ich bin schon dabei, die Koffer zu packen!“ Nun, der Dialog ist zwar nicht ganz so abgelaufen, hätte aber können… Im winzigen Dörfchen Vísky irgendwo weit draußen in Mähren befindet sich das Agrocentrum Ohrada („Koppel“), ein […]

Der Bier Layer

Komm’ mit mir auf eine Bierreise um die Welt. Wenn Du Google Earth installiert hast, lade diese kleine Datei herunter und öffne sie:
Google Earth.
Oder nimm’ Google Maps, das braucht man nicht zu installieren, und dann öffne diesen
Google Maps 1
und diesen
Google Maps 2
Link!

Join me on a beer trip around the globe. If you have installed Google Earth, then download and open this tiny file:
Google Earth.
Otherwise use Google Maps, which you do not need to install, and open this
Google Maps 1
and this
Google Maps 2
link!

Chodź ze mną na rejs piwny dookoła świata. Jeżeli masz zainstalowany Google Earth, to downloaduj i zainstaluj mały plik tutaj:
Google Earth.
Jeżeli nie, to użyj Google Maps, czego nie musisz zainstalować, a kliknij na ten
Google Maps 1
i tamten
Google Maps 2
link!

Newsletter

Kategorien

Archiv