E.I. und Freunde
Unser täglich Bier gib uns heute

Reklame?*

Heute ist es nun endlich erschienen, das Bier Brevier „Unser täglich Bier gib uns heute“. Einunddreißig Autoren haben ein Jahr ge- und erarbeitet. Herausgekommen ist ein 456 Seiten starkes Werk, das den Bierliebhaber durch das Jahr begleitet.

Für jeden Tag des Jahres bietet es ein kleines Stückchen Bierpoesie. Eine Kurzgeschichte, ein Essay, einen Aphorismus, eine Erzählung, ein Gedicht. Täglich eine kleine Portion literarischen Biergenusses. Und selbst an Schaltjahre wurde gedacht – der 29. Februar ist natürlich auch berücksichtigt.

E.I. und Freunde
Unser täglich Bier gib uns heute

Wer also sein Lieblingsgetränk morgens schon vermisst, aber sich nicht traut, Bier zum Frühstück zu trinken, der kann nun wenigstens allmorgendlich zum Bier Brevier „Unser täglich Bier gib uns heute“ greifen und sich wenigstens gedanklich mit Bier beschäftigen.

Gerne statt der Tageszeitung. Wobei wir zugeben müssen, dass sich unser Buch nicht halb so gut wie diese dafür eignet, das Gesicht des unrasierten Ehegatten im knittrigen Schlafanzug zu verdecken.

Unser täglich Bier gib uns heute

Genauso gerne aber auch als morgendliche Bett-Lektüre, bevor, beflügelt durch unsere Texte, der Leser oder die Leserin sich behände aus dem Bett schwingt und in den Tag startet.

Wir haben auch nichts dagegen, wenn das Buch zur täglichen Lektüre auf dem Klo wird, raten in diesem Falle aber dazu, es in Reichweite zur Toilettenschüssel fest zu deponieren, auf dass Besucher und Gäste sich ebenfalls in diese Lektüre vertiefen und das Buch anschließend kaufen werden.

Morgenmuffeln sei es freigestellt, die tägliche Portion Bierliteratur erst am Abend zu sich zu nehmen. Begleitet von einem Bier, gefolgt von einem Bier oder als mentaler Digestif nach einem Bier. Als Betthupferl, gewissermaßen. Inspiriert von unseren Buchstaben und beseelt vom Gedanken an Bier ist der Schlummer um so tiefer, sind die Träume um so schöner.

Unser täglich Bier gib uns heute

Eine ganz große Lese- und natürlich auch Kaufempfehlung von Esther Isaak (der Herausgeberin), mir und den anderen neunundzwanzig Autoren dieses wunderbaren Buchs.

Erhältlich über alle realen und virtuellen Buchhändler – besser natürlich über erstere. Oder direkt beim Verlag.

Lese- und Hörproben findet Ihr hier, hier und hier, und ein paar weitere Rezensionen hier, hier, hier, hier, hier und hier.

E.I. und Freunde: Unser täglich Bier gib uns heute
tredition GmbH
Hamburg, 2020
ISBN Paperback: 978-3-347-13125-5
ISBN Hardcover: 978-3-347-13126-2
ISBN E-Book: 978-3-347-13127-9

* Reklame? Es gibt immer wieder Diskussionen, ob die Rezension von Büchern Reklame sei. Im Zweifelsfall sollte ein Blogbeitrag daher entsprechend gekennzeichnet werden. Nun, in diesem Fall ist die Frage leicht zu beantworten:

Reklame? Ja!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.